AUFNAHMEANTRAG FÜR EINZELPERSON

Der b.b.h. Bundesverband versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten nur für vereinsinterne Zwecke unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und genutzt werden.

    Farbig hinterlegte Felder sind Pflichtfelder

    1. PERSÖNLICHE DATEN


    2. ICH TRETE DEM b.b.h. BUNDESVERBAND UNTER ANERKENNUNG DER SATZUNG BEI

    Ja - Ich bejahe die Ziele des b.b.h. Bundesverbandes selbständiger Buchhalter und Bilanzbuchhalter e.V. und beantrage, unter Anerkennung der von mir zur Kenntnis genommenen Satzung, als Mitglied aufgenommen zu werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 96,00 EUR. Im Jahr des Mitgliedsbeitritts vermindert sich der Mitgliedsbeitrag um die bereits abgelaufenen Kalendermonate.

    3. b.b.h. - SUCHSERVICE

    Ja - Ich wünsche einen Eintrag in den über das Internet öffentlich zugänglichen b.b.h.-Suchservice.

    Bitte laden Sie ein Bild/Logo hoch, dass mindestens eine Dateigröße von 2 MB und maximal 6 MB hat.
    Zugelassene Dateiformate: PNG, JPG, JPEG.

    4. b.b.h. - STATISTIK

    Ich bin hauptberuflich selbständig tätig.
    Ich bin nebenberuflich selbständig tätig.
    Ich bin in Gründung einer selbständigen Tätigkeit.
    Ich bin Beratungsstellenleiter eines Lohnsteuerhilfevereins
    Ich habe Interesse an einer Tätigkeit als Beratungsstellenleiter eines Lohnsteuerhilfevereins
    Ich bin als freier Mitarbeiter für ein Steuerbüro tätig
    Ich habe Interesse an einer Tätigkeit als freier Mitarbeiter in einem Steuerbüro hinsichtlich der Abschlussarbeiten meiner Mandanten


    5. Bankverbindung

    Um den Verwaltungsaufwand gering zu halten, bitten wir um Lastschrifteinzug.
    Hiermit ermächtige ich den b.b.h. Bundesverband selbständiger Buchhalter und Bilanzbuchhalter e.V., zukünftig sämtliche Mitgliedsbeiträge bei Fälligkeit von meinem Konto mittels Lastschriften einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom b.b.h. Bundesverband auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die Gläubiger-ID lautet: DE37 ZZZ0 0000 2328 79.

    Die Mandatsreferenz ist Ihre Mitgliedsnummer. Diese wird Ihnen mit der Aufnahmebestätigung mitgeteilt.

    Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Bitte ziehen Sie den Betrag von folgendem Konto ein:


    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.